Willkommen‎ > ‎Einsätze‎ > ‎2015‎ > ‎

Nr. 18 - 21.06.2015 Verkehrsunfall

 Datum 21.06.2015
 Alarmierungszeit 18:34 Uhr
 Alarmierungsstichwort H02- VU (ohne weitere Info)
 Alarmierungsart FME
 Einsatzort Pennigbüttel, Stubbenkuhle
 Eingesetzte Fahrzeuge/Kräfte  TLF 8 W, LF 8, Rettungsdienst und Polizei


An der Abfahrt der B74 ist ein aus Richtung Bremen kommender Pkw zuerst über eine Verkehrsinsel und dann durch eine Leitplanke gefahren, bevor dieser im Böschungsbereich zum stehen gekommen ist. Die Ortsfeuerwehr Pennigbüttel sicherte die Unfallstelle und klemmte die Batterie an den verunfallten Fahrzeug ab. Damit der Abschleppunternehmer das Fahrzeug bergen konnte, wurde von der Besatzung des Tanklöschfahrzeuges die Leitplanke in diesem Bereich vollständig demontiert. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und wir rückten um 19:30 Uhr wieder ein.